Weitere Überlieferungen zu Heuermann Nögel

 

Der Heuermann Nögel war anscheinend nicht sonderlich beliebt in seinem Heimatdorf und so hatte die Jugend der Bauerschaft ihm eine Tracht Prügel zugedacht. Als man den Plan in die Tat umsetzte, schrie Nögel fürchterlich: „Ich bin doch Nögel, kennt ihr mich nicht?“ Daraufhin erklärte die andere Seite: „Wir kennen dich genau, darum kriegst du jetzt ja auch eine Lage…“

Beim Ausbau des Dortmund-Ems-Kanal hatte Heuermann Nögel vorübergehend Arbeit gefunden. Als er nun oben auf einem Gerüst stehend den übrigen Arbeitern bei ihrer Tätigkeit zusah – er hatte dabei seine Hände tief in den Hosentaschen vergraben – kam der Vorarbeiter auf ihn zu und sagte: „Nögel,  pass auf, dass du deine Pfeife nicht verlierst!“ Daraufhin Nögel ganz lässig: „Nee!“  … worauf man wenige Sekunden später etwas ins Wasser platschen hörte.